Salzkammergut-Trophy Start

Start im Morgengrauen:
628 Biker bei der Salzkammergut-MTB-Trophy bereits unterwegs! Bad Goisern; Pünktlich um 5 Uhr früh fiel der Startschuss zur Extremdistanz der 17. Salzkammergut-Trophy!

Unglaubliche 211 Kilometer und 7.000 Höhenmeter haben die im Morgengrauen gestarteten Biker auf der A-Strecke nun vor sich.
Die große Schleife durch die Welterberegion wird den 628 Athleten alles abverlangen!

 

IMG_9008
Wer macht das Rennen??
Man darf gespannt sein, wer sich heuer in die Siegerliste der Königsdisziplin bei der Salzkammergut-Trophy eintragen kann!
Ist es einer aus dem Favoritenkreis? Trophy-Sieger 2011 Wolfgang Krenn aus der Steiermark, Stefan Danowski (GER), der Tiroler Daniel Rubisoier, der Schweizer Vizemarathonmeister Hansueli Stauffer, oder gibt es heuer ein neues Siegergesicht zu präsentieren?

IMG_9011
Gespannt darf man auch auf das erstmalige Antreten des Tschechen Jiri Krivanek – 3. bei der Crocodile Trophy 2013 – sein!
In gut 10 Stunden werden die ersten Finisher der A-Strecke wieder das Ziel am Goiserer Marktplatz erreichen, für viele der Trophy-Teilnehmer geht der Bewerb aber erst in den ersten Nachtstunden zu ende.

Nächster Start um 9 Uhr!
Der nächste Start – zur B-Strecke und Männer-Masters-Europameisterschaft über 119 km und 3.850 Höhenmeter – erfolgt übrigens um 9 Uhr! Mit dabei auch Ex-Straßenprofi Gerhard Trampusch und Ex-Überflieger Andi Goldberger!
Dann geht es mit den übrigen Streckenstarts Schlag auf Schlag!